Hans Friedrich Uwe Schein

Vita

1950 geboren in Heidenheim / Mittelfranken

1966 – 1969 Lehre als Farbentiefdruckretuscheur

1971 – 1977 Studium Freie Kunst, Universität der Künste in West-Berlin, Schüler von Prof. Peter Janssen, Prof. Klaus Fußmann und

1976 Ernennung zum Meisterschüler von Prof. Raimund Girke 

2015 Nominierung Palm Art Award; Artist Spotlight Saatchi-Art; Illustrator Spotlight Spindlemagazin; Artist Spotlight BOOOOOOOM Magazin;

2009 / 2014 Öffentliche Ankäufe: Bundesfinanzhof u. Kunstmuseum Erlangen 

 

Künstlerischer Schwerpunkt ist die Tuschfederzeichnung. Zentrale Themen sind die Zeit, das Chaos und das Geordnete Chaos. Der Klecks ist das kleinste grafische Element des Chaos. Auf Zeilen gereiht bilden sie das Geordnete Chaos. Hinzu kommen Handzeichnungen mit illustrativem Charakter.

 

Ausstellungen

2016
Baltic Gallery, Slupsk, Polen (mit Künstlerbund Schwabach);

2015
1. Große Erlanger Kunstausstellung; Galerie Röver, Nürnberg;
Glanzlichter der Sammlung, Kunstmuseum Erlangen;

2014
Pulverfässer 1914 – 2014, Kunstverein Erlangen; 
Reizklima, Gruppe+ (Kunstverein Erlangen)
Galerie Art, City-Center in Fürth

2013
Heimatmuseum Wladimir in Russland, Gruppe+
Heimspiel, Künstlerbund Schwabach;

2012
Jena-chv-Erlangen, Johannistor Jena (Gruppe+) ;

2010
Villa Dessauer, Berufsverband Bildender Künstler Bamberg;
Finalist Saatchi Showdown;

2006
Hanse Art Bremen; Eremitage Bayreuth, Kunstverein Bayreuth;

2005
Ortung IV, Schwabach; Stadtmuseum Gunzenhausen;

2004
Klosterforum Heidenheim;

2000
Teilnahme am Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten;

1999
Zeidler Museum, Feucht; Kunsthaus Nürnberg, BBK Nürnberg.

 

Hans Friedrich Uwe Schein
Keplerstraße 19
90478 Nürnberg

Tel. +49 911-4611016
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.saatchiart.com/uweschein

Ingrid Gloc-Hofmann

VITA

1959 geboren in Mährisch Weißkirchen / CR

1981-1986 Studium Kunstgeschichte und Klassische Archäologie/Friedrich-Alexander-Universität Erlangen

1987-2001 Tätigkeit als Kunstwissenschaftlerin und Ausstellungsorganisatorin

1993 Promotion im Fach Kunstgeschichte

2001-2006 Geschäftsführerin und Managerin eines Motorrad-Reiseunternehmens

Seit 2000 Fotografisch und publizistisch tätig als Reiseautorin

2009 Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg/Hallein: Workshop bei Roger Palmer

Seit 2012 Mitglied im Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Nürnberg Mittelfranken e.V.

Seit 1987 bin ich freiberuflich aktiv als bildende Künstlerin/Fotografin. Die Aussagekraft der analogen Schwarz-Weiß-Fotografie und nun die bildnerischen Möglichkeiten der digitalen Fotografie faszinieren mich von je her. Grafische Werte, Licht- und Schattenstrukturen und atmosphärisch dichte Detailarbeiten, die bis zur Abstraktion neigen und imaginäre Räume und Situationen entstehen lassen, sind meine Themen. Bildbearbeitung und auch Kolorieren von SW-Fotografien spielen dabei eine entscheidende Rolle.

 

AUSSTELLUNGEN

1987
Begleitausstellung der Ballettaufführung "Golgatha", Schauspielhaus Nürnberg

1988
Fotowettbewerb der Psychiatrischen Universitätsklinik Erlangen. Sonderpreis zum Thema "Jung und Alt"

1988-94
Fotoausstellungen der Psychiatrischen Klinik mit Poliklinik der Universität Erlangen Nürnberg

1990
Jazz Ost West, Meistersingerhalle Nürnberg

1994
Architektur in Nürnberg", Fotoausstellung, Bildungszentrum Nürnberg

2003/04
Historische Motorräder aus dem Museum Industriekultur, Ausstellung BMW-Niederlassung Nürnberg

2005
„Rund ums Klärwerk“, Ausstellung der „Fotogruppe Franken“ im Betriebsgebäude der Nürnberger Stadtentwässerung

2006
„Momentaufnahme - aktuelle Arbeiten der GEDOK Franken e.V.“, Kulturbrauerei Rothenburg o.d.T.

2008/09
„Kunst verbindet“, Ausstellung „Fotografie und Objekte“, IFD gGmbH Nürnberg

2009
„Die Schönheit liegt im Augenblick“, Ausstellung GEDOK Franken e.V., Kunsthaus Nürnberg
Abschlussausstellung der Klasse Roger Palmer, Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg, Alte Saline Hallein

2011
„Innenwelten-Außensichten“, GEDOK Franken e.V., Kloster Wechterswinkel, Neustadt an der Saale

2012
„Feminomenale RetroPerspektiven“, 25 Jahre GEDOK Franken, Altes Brauereimuseum Kulmbach
62. Bayreuther Kunstausstellung, Eremitage Bayreuth
frisch! (BBK), Business Terminal West Nürnberg

2013
63. Bayreuther Kunstausstellung, Iwalewa-Haus Bayreuth
Raum im Fokus – Halle 17 auf AEG Nürnberg, GEDOK Franken e.V.
GOHO Gostenhofer Ateliertage, Atelier Cornelia Hammerer
Schöne Bescherung (BBK), Quelle-Versandhaus Nürnberg

2014
tatort atelier BBK Nürnberg Mittelfranken, Atelier Uschi Faltenbacher
64. Bayreuther Kunstausstellung, Eremitage Bayreuth
3. Große Kunstausstellung Nürnberg 2014 „urban mining“, ehemaliges Quelle-Versandhaus Nürnberg

2015
tatort atelier 15. BBK Nürnberg Mittelfranken, Atelier Uschi Faltenbacher
1. Große Erlanger Kunstausstellung 2015, Hugenottenkirche Erlangen
65. Bayreuther Kunstausstellung, Eremitage Bayreuth

2016
° Underdog. Galerie Röver, Nürnberg

 

Ingrid Gloc-Hofmann
Wodanstraße 66
90461 Nürnberg

Tel. +49 911 2878505
Mobil. +49 160 7383457
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.drgloc.de

Wo: Fußgängerzone Nürnberg, Karolinenstraße 34

Anfahrtskizze Karolinenstraße 34

Cornelia Hammerer

Vita

1961 in Ansbach geboren
1985 - 1990 freiberufliche Tätigkeit als bildende Künstlerin/Designerin
1990 - 1996 Studium Produktdesign FH Niederrhein/Krefeld/NRW
Seit 2000 freiberuflich tätig als bildende Künstlerin

 

AUSSTELLUNGEN

1996
Deutsches Textilmuseum/Krefeld-Linn

2000
Ausstellung Firma "Pfrimmer-Nutricia"/Erlangen
Ausstellung Firma "Viscomp"/Nürnberg

2002
Ausstellung KVE im "Galeriehaus"/Nürnberg
Ausstellung "Galerie in der Sparkasse"/Neustadt a.d. Aisch
Ausstellung "TA Mittelstandszentrum"/Nürnberg

2003
Ausstellung "TÜV Akademie"/Nürnberg
Ausstellung "Galerie Eigner"/Trautskirchen
Ausstellung "Galerie Kulturdach"/Nürnberg
Ausstellung und Organisation der 4. GOHO Gostenhofer Atelier- und Werkstatttage
Ausstellung "Raum und Form"/Nürnberg

2006
Ausstellung "Kunsthaus Nürnberg im Künstlerhaus"
Ausstellung "Galerie Bürgerhaus" Städtische Galerie/Schwabach
Ausstellung im Rahmen der "Tage des offenen Ateliers" des Berufsverbandes Bildender Künstler

2007
Ausstellung ”ALLES IN ORDNUNG” Galerie Foerstermühle/Fürth

2008
Ausstellung “Gib 8+4" Kulturdach Nachbarschaftshaus Gostenhof/Nürnbrg
Ausstellung Euromed Klinik/Fürth
Ausstellung Theresienkrankenhaus/Nürnberg
Ausstellung Kunstraum Weißenohe „undercover“

2010
Ausstellung Galerie Röver/Nürnberg „Susis Nagelstudio“

2012
Kunstraum Weißenohe „Nachbarn“/Weißenohe

2014
64. Bayreuther Kunstausstellung/Bayreuth
Ausstellung Galerie Röver/Nürnberg „Kraut und Rüben“
Beteiligung Kunstautomat, 15. Staffel, Galerie in der Sterngasse/Nürnberg

2015
Kunstbaustelle „Auf eigene Gefahr“ Kammerstein/Neppersrreuth

 

Stand April 2016

Cornelia Hammerer
Mittlere Kanalstr. 4a
90429 Nürnberg

Tel. +49 911 3206815
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!